Goll Orgel

Montag, 01.06.2020, 19:00 Uhr "vier+vier" Ökumenisches Orgelkonzert

St. Martin
Hans-Eberhard Roß

 

mit Maximilian Pöllner und Hans-Eberhard Roß 

Der Pfingstmontag steht in Memmingen ganz unter dem Zeichen der Ökumene. Am Vormittag findet, jährlich abwechselnd, ein gemeinsamer Gottesdienst in St. Josef oder St. Martin statt. Am Abend dieses Tages greifen die beiden Organisten dann gemeinsam in Tasten der Orgel des jeweils anderen Gotteshauses. In diesem Jahr also vereinigen sich 20 Finger und vier Füße an der Goll-Orgel von St. Martin.

Der Eintritt ist frei.

Die Kollekte am Ausgang kommt jeweils zur Hälfte dem Unterhalt der großen Orgeln von St. Josef und St. Martin zugute.

» zurück

Entschuldigung, aber Ihre E-Mail ist leider nicht korrekt! Meinten Sie möglicherweise PLATZHALTER-VORSCHLAG?

Ihre E-Mail ist formal korrekt! Könnte es aber sein das Sie sich dennoch verschrieben haben? Meinten Sie möglicherweise PLATZHALTER-VORSCHLAG?

Ihre Newsletter-Anmeldung ist leider fehlgeschlagen! Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail an info@kirchenmusik-stmartin.de, damit wir Ihre Anmeldung manuel durchführen können und das Problem beheben können!

Ihre E-Mail ist leider nicht korrekt! Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.